Termine und Kurzinformationen

(aktualisiert am 21.03.2019)

Aktuelle Termine:

  • 31.03.2019 - Erstellung der Nährstoffbilanz

 

Aktuelle Hinweise:
Spargel

  • Auf Grund der warmen Witterung sollte regelmäßig der Austriebszustand durch Grabung überprüft werden
  • Bei neuem Einsatz von Sensorsystemen zur Überwachung der Tammtemperatur sollten parallel Testgrabungen zur Überprüfung erfolgen

Pflanzung:

Mit der Pflanzung dieser Anlagen wird ein wesentlicher Grundstein für den Erfolg in der Zukunft gelegt. Deshalb sind folgende Aspekte zu beachten:

  • Tiefgründigkeit (Spargel bis 1 m)
  • Optimaler pH-Wert (Spargel und Erdbeeren 5,5-6,3 in der kompletten Wurzelzone)
  • Gesicherte Wasserversorgung (inkl. technischer Anlagenerstellung und Wasserrecht)
  • Grundwasserabstand von mindestens 1 m
  • Gesicherte Zusage der gewünschten Sorten, in der gewünschten Qualität
  • Aktiver Boden (keine Dauerbrachen)
  • Freiheit von Dauerunkräutern und bodenbürdigen Schädlingen

Weitere Informationen können Sie aktuell über Rundschreiben erhalten. (Für weitere Informationen nutzen Sie mein Kontaktformular)

Erdbeeren

 

Aus Sicht des Pflanzenschutzes sollte eine zu lange Blattnässe vermieden werden (bedarfsgerechte Belüftung) und auch auf Schädlinge ist in diesen Anlagen, jetzt beginnend, zu achten (Spinnmilben, Weiße Fliege, später Blattläuse).

In angetriebenen Beständen ist auf einen ausreichenden Frostschutz zu achten

Geschäftsführung

  • Jetzt sollten spätestens die Analysen des vergangenen Jahres und die Betriebsplanungen erfolgen, um Optimierungen noch in der kommenden Saison nutzen zu können.
  • Planung sind ein wichtiger Optimierungsgrundstein. Folgende Unterlagen sind in jedem Unternehmen sinnvoll:
    • Abschluss- und Betriebszweiganalyse
    • Liquiditätsplan
    • Entwicklungsplanung (5 Jahre wegen Dauerkultur)


(Für weitere Informationen nutzen Sie mein Kontaktformular)

 

Aktuelle Beratungsschwerpunkte: 

  • Investitionsplanung
  • Arbeitseffizienz
  • Betriebszweiganalysen
  • Betriebs- und Finanzplanungen
  • Nährstoffbilanzen
  • Integrierter Kontrollierter Anbau
  • Zertifizierungen

 

Aktuelles Rundschreiben:

Nr. 8: Pflanzung, Erntesteuerung in Verfrühung, AK, DVO, Erdbeeren


(Bezug über Abonnement, Informationen und Bestellung unter info@ubiga.de)